25. September 2024
19:00 Uhr –

Wenn man den Boden unter den Füßen verliert …

Der Verlust eines geliebten Menschein greift fundamental in unsere Leben ein. Nichts ist wie vorher. Das ganze Leben der Hinterbliebenen ist betroffen.
Trauer ist eine natürliche Reaktion auf den Verlust und ist notwendig um mit diesem besser umgehen zu können. (Daher braucht sie einen Platz in unserem Leben.)
Manchmal ist es sinnvoll das Leid in einem geschützten Raum mit anderen zu teilen und ein Stück des Weges begleiten zu lassen.
Diese Möglichkeit möchte der Hospizverein Deggendorf e.V. durch die Einrichtung regelmäßig stattfindender Trauergruppen bieten.

Nehmen Sie an der Infoveranstaltung teil um Details zu erfahren.




iCalGoogle Kalender

    Jetzt Mitglied werden !